Haumis wbb hilfe 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Galerie Datenbank Zum Portal

Startseite| Das Board| wbb2| wbblite| Wo finde ich was| Veränderungen| Grafik-Bereich-WBB2| Boardspiele| Vorstellungen| Allgemeines| Trainingscenter|
Haumis wbb hilfe » ...:::Trainingscenter-wbb2:::... » mysql » 3 Tabellen durchsuchen mit 1 Suchbefehl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 3 Tabellen durchsuchen mit 1 Suchbefehl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
haumi haumi ist männlich
Boardbetreiber

images/avatars/avatar-214.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2009
Beiträge: 3.326
Herkunft: NRW
Postid: 17075
Beitrag Nr.: 21     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann schau mal nach wie die $id gebildet wird!

Im unteren Beispiel liegt der Updatebefehl außerhalb der while-Schleife.
Somit wird immer der letze Eintrag genommen.

Normalerweise kommt jedoch das where-Objekt aus einem Formular,
in dem der zu ändernde Datensatz an das php-Script gesendet wird!
In meinem Script wäre das:
<input type="hidden" value="<?php echo $id_fragen ?>" name="id_fragen">

LG
haumi

__________________
Gelassen das hinnehmen, was nicht zu ändern ist,
engagiert angehen was man gestalten kann.

28.09.2019 07:58 haumi ist offline E-Mail an haumi senden Homepage von haumi Beiträge von haumi suchenNehmen Sie haumi in Ihre Freundesliste auf
Hangasilly Hangasilly ist männlich

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.06.2012
Beiträge: 198
Herkunft: NRW
Postid: 17077
Themenstarter Thema begonnen von Hangasilly
Beitrag Nr.: 22     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

öäm, dass heißt, die $id muss innerhalb des Aufbaus in den Button geschrieben werden?!?

Nun steh ich grad wie Ochs vorm Berg:

So baut sich mein Button auf:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
<if($in_work=="")><then>
<form method="POST" action="bugtracker.php">
<input type="hidden" name="action" value="workon">
<input type="submit" value="Bearbeiten" name="workon">
</then></if>
<if($in_work!="")><then>
$in_work
</then></if></td>



Wo soll ich da nu die ID unterbringen *dummguck

__________________

30.09.2019 19:11 Hangasilly ist offline E-Mail an Hangasilly senden Homepage von Hangasilly Beiträge von Hangasilly suchenNehmen Sie Hangasilly in Ihre Freundesliste auf
haumi haumi ist männlich
Boardbetreiber

images/avatars/avatar-214.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2009
Beiträge: 3.326
Herkunft: NRW
Postid: 17078
Beitrag Nr.: 23     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dieser php-Datei wird die id ermittelt und an das Formular im template bugtracker_open per $id eingebunden!
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
$auszg = "SELECT * FROM `bb1_bugtracker` ORDER BY time DESC";
	$ausz = mysql_query($auszg);
	while ($ds = mysql_fetch_object($ausz)) {

		$id = $ds->id;

		$user = $ds->melder;
		$titel = $ds->titel;
		$text = $ds->bugtext;
		$zeit = $ds->time;
		$timestamp = date("H:i:s - d.m.Y",$zeit);
		$work = $ds->in_work;
		If($work != ""){
			$in_work = $work;			
		}else{
			$in_work = "button" ;
		} 
		eval ("\$bugtrackeropen .= "".$tpl->get("bugtracker_open")."";"); 
	}





ich setze mal voraus, dass das untere Formular das template bugtracker_open ist.
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
<if($in_work=="")><then>
<form method="POST" action="bugtracker.php">

<input type="hidden" value="<?php echo $id ?>" name="id">

<input type="hidden" name="action" value="workon">
<input type="submit" value="Bearbeiten" name="workon">
</then></if>
<if($in_work!="")><then>
$in_work
</then></if></td>






Die id wird bei Aufruf des Formulars aus der php-Datei durch $id mitgegegeben. bzw durch die Variable ins Formular übertragen und von dort an die weiter verarbeitende php-Datei weitergegeben.
$_POST['id'] mit dem Inhalt $id

LG
haumi

__________________
Gelassen das hinnehmen, was nicht zu ändern ist,
engagiert angehen was man gestalten kann.

03.10.2019 13:15 haumi ist offline E-Mail an haumi senden Homepage von haumi Beiträge von haumi suchenNehmen Sie haumi in Ihre Freundesliste auf
Hangasilly Hangasilly ist männlich

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.06.2012
Beiträge: 198
Herkunft: NRW
Postid: 17079
Themenstarter Thema begonnen von Hangasilly
Beitrag Nr.: 24     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey, danke für die Auflösung meines Bretts, das ich vorm Kopf hatte ;)

aber klappt so blöderweise trotzdem nicht:

TPL:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
<if($in_work=="")><then>
<form method="POST" action="bugtracker.php">

<input type="hidden" value="$id" name="id">

<input type="hidden" name="action" value="workon">
<input type="submit" value="Bearbeiten" name="workon">
</then></if>
<if($in_work!="")><then>
$in_work
</then></if></td>



PHP:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
//Bug-Bearbeitung durch
	if(isset($_POST['action']) == "workon" && ($_POST['action']) != "neu" && ($_POST['action']) != "search" && ($_POST['action']) != "fixxed" && ($_POST['action']) != "nobugintbl"){
		$worker = "UPDATE `bb1_bugtracker` SET in_work= '$wbbuserdata[username]' WHERE id = '$id' ";
		$worker_in= mysql_query($worker);
	}



zu der >> value="$id" << ... das hab ich in allen Varianten nun durchgetestet:
- value="<?php echo $id ?>"
- value=".$id."
- value="$id"

Nichts funktioniert... dann hab ich versucht, das nochmal in der PHP zu übergeben via
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
//Bug-Bearbeitung durch
	if(isset($_POST['action']) == "workon" && ($_POST['action']) != "neu" && ($_POST['action']) != "search" && ($_POST['action']) != "fixxed" && ($_POST['action']) != "nobugintbl"){
                 $id = ($_POST['id']);
		$worker = "UPDATE `bb1_bugtracker` SET in_work= '$wbbuserdata[username]' WHERE id = '$id' ";
		$worker_in= mysql_query($worker);
	}


aber das führte nur dazu, dass es garnix mehr macht...



Hab da nu noch ein weiteres Problem entdeckt:

meine PHP hat nun (unter anderem) diese Reihenfolge:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
...//Tabellenlistung Bugs
//Offen
	$auszg = "SELECT * FROM `bb1_bugtracker` ORDER BY time DESC";
	$ausz = mysql_query($auszg);
	while ($ds = mysql_fetch_object($ausz)) {
		$id = $ds->id;
		$user = $ds->melder;
		$titel = $ds->titel;
		$text = $ds->bugtext;
		$zeit = $ds->time;
		$timestamp = date("H:i:s - d.m.Y",$zeit);
		$in_work = $ds->in_work;
		$fixed_time = $ds->fixed;
		$fixed = date("H:i:s - d.m.Y",$fixed_time);
		eval ("\$bugtrackeropen .= "".$tpl->get("bugtracker_open")."";"); 
	}

//Bug-Bearbeitung durch
	if(isset($_POST['action']) == "workon" && ($_POST['action']) != "neu" && ($_POST['action']) != "search" && ($_POST['action']) != "fixxed" && ($_POST['action']) != "nobugintbl"){
		$worker = "UPDATE `bb1_bugtracker` SET in_work= '$wbbuserdata[username]' WHERE id = '$id' ";
		$worker_in= mysql_query($worker);
	}


//Bug-Fix durch
	if(isset($_POST['action']) == "fixxed" && ($_POST['action']) != "workon" && ($_POST['action']) != "neu" && ($_POST['action']) != "search" && ($_POST['action']) != "nobugintbl"){
		$fixxer = "UPDATE `bb1_bugtracker` SET fixed= '$dateAkt' WHERE id = '$id' ";
		$fixxer_in= mysql_query($fixxer);
		$reload='<script language="javascript">
		document.location.reload();
		</script>';
	}
....



Ich habe also meine beiden Buttons NACH der Tabellenlistung - darum muss man die Seite halt neu laden, nachdem was in die DB kam, da ja die Tabelle neu gelistet werden muss - klar...
Sinnvoll ist das aber nicht! - die Einträge sollen ja direkt nach Buttonklick geladen werden.
Nun müsste man die Buttonverarbeitung VOR die Listung legen, eigendlich auch klar.

Problem ist, mache ich das, dann haben meine Buttons keine Funktionalität mehr...

Liegt das daran, dass die Buttons in der Tabelle erst gelistet werden und voher im Script nicht existieren können oder was ist da das Problem?
Uuuuuund - wie löse ich das am besten?!?

__________________

05.10.2019 16:37 Hangasilly ist offline E-Mail an Hangasilly senden Homepage von Hangasilly Beiträge von Hangasilly suchenNehmen Sie Hangasilly in Ihre Freundesliste auf
haumi haumi ist männlich
Boardbetreiber

images/avatars/avatar-214.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2009
Beiträge: 3.326
Herkunft: NRW
Postid: 17084
Beitrag Nr.: 25     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war die letzte Zeit krank (nichts Schlimmes aber ein leichter Schmerz der die Konzentration zu Nichte macht) und konnte mich nicht so richtig konzentrieren.
Auf die Schnelle erst einmal.

Schau dir mal das folgende Scribt an:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
47:
48:
49:
50:
51:
52:
<html>
<head>
<meta http-equiv="refresh" content="2; url= bursch_neu.php">
</head>
<body>

<?php

require("./global.php");

list($anzahl) = $db->query_first("SELECT COUNT(*) FROM bb".$n."_burg_fragen_neu");

if($anzahl == '0') {
$id_fragen = '1';

}  else {
$anzahl_a = mysqli_query($dbi,"SELECT * FROM bb".$n."_burg_fragen_neu ORDER BY id_fragen DESC LIMIT 1");
$ds = mysql_fetch_object($anzahl_a);
$id_fragen = $ds->id_fragen;
$id_fragen = $id_fragen + '1';
}

 if($_POST[desc_antwort]=='' || $_POST[desc_frage] =='')  {
 echo "Bitte Frage und Antwort ausfuellen";
@header ("location: http://friendsbistro.de/wbb2/bursch_eingabe.php");
exit;
 }

//$desc_frage = $_POST[desc_frage];
$desc_answer = $_POST[desc_antwort];
//$desc_frage = $_POST[$desc_frage];
$desc_frage = mysqli_real_escape_string($dbi,$_POST[desc_frage]);

echo $id_fragen;
echo "<br>";
echo $desc_frage;
echo "<br>";
echo $desc_answer;


$neu= mysqli_query($dbi,"INSERT INTO bb1_burg_fragen_neu (id_fragen,auto_stufe,desc_frage,desc_answer,desc_bild) VALUES ('$id_fragen','$id_fragen','$desc_frage','$desc_answer','0')");


?>

Der Eintrag wurde übernommen!
<h2><a href="bursch_neu.php">Es geht gleich weiter!</a></h2>

</body>
</html>







Die Zeilen 3 und 46,47 spielen zusammen und rufen die gewünschte Seite auf
(hier die bursch_neu.php.)

LG
haumi

__________________
Gelassen das hinnehmen, was nicht zu ändern ist,
engagiert angehen was man gestalten kann.

23.10.2019 09:45 haumi ist offline E-Mail an haumi senden Homepage von haumi Beiträge von haumi suchenNehmen Sie haumi in Ihre Freundesliste auf
Hangasilly Hangasilly ist männlich

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.06.2012
Beiträge: 198
Herkunft: NRW
Postid: 17085
Themenstarter Thema begonnen von Hangasilly
Beitrag Nr.: 26     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmm ja ok, das mim '@header... ' werd ich mal probieren...

Durch die Sache mit der ID blick ich immernoch nich durch st8

__________________

25.10.2019 15:28 Hangasilly ist offline E-Mail an Hangasilly senden Homepage von Hangasilly Beiträge von Hangasilly suchenNehmen Sie Hangasilly in Ihre Freundesliste auf
haumi haumi ist männlich
Boardbetreiber

images/avatars/avatar-214.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2009
Beiträge: 3.326
Herkunft: NRW
Postid: 17086
Beitrag Nr.: 27     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
<if($in_work=="")><then>
<form method="POST" action="bugtracker.php">

<input type="hidden" value="<?php echo $id ?>" name="id">

<input type="hidden" name="action" value="workon">
<input type="submit" value="Bearbeiten" name="workon">
</then></if>
<if($in_work!="")><then>
$in_work
</then></if></td>


Mit
<input type="hidden" value="<?php echo $id ?>" name="id">
wird die id durch <?php echo $id ?> nicht sichtbar an das Formular weitergegeben.
Und kann nach absenden des Formulars mit
$_POST[id]
wieder ausgelesen und verwertet werden

__________________
Gelassen das hinnehmen, was nicht zu ändern ist,
engagiert angehen was man gestalten kann.

26.10.2019 14:58 haumi ist offline E-Mail an haumi senden Homepage von haumi Beiträge von haumi suchenNehmen Sie haumi in Ihre Freundesliste auf
haumi haumi ist männlich
Boardbetreiber

images/avatars/avatar-214.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 06.06.2009
Beiträge: 3.326
Herkunft: NRW
Postid: 17087
Beitrag Nr.: 28     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
<if($in_work=="")><then>
<form method="POST" action="bugtracker.php">

<input type="hidden" value="<?php echo $id ?>" name="id">

<input type="hidden" name="action" value="workon">
<input type="submit" value="Bearbeiten" name="workon">
</then></if>
<if($in_work!="")><then>
$in_work
</then></if></td>


Mit
<input type="hidden" value="<?php echo $id ?>" name="id">
wird die id durch <?php echo $id ?> nicht sichtbar an das Formular weitergegeben.
Und kann nach absenden des Formulars mit
$_POST[id]
ausgelesen und verwertet werden.

LG
:haumik:

__________________
Gelassen das hinnehmen, was nicht zu ändern ist,
engagiert angehen was man gestalten kann.

26.10.2019 14:58 haumi ist offline E-Mail an haumi senden Homepage von haumi Beiträge von haumi suchenNehmen Sie haumi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Haumis wbb hilfe » ...:::Trainingscenter-wbb2:::... » mysql » 3 Tabellen durchsuchen mit 1 Suchbefehl

Views heute: 2.312 | Views gestern: 34.276 | Views gesamt: 43.238.040
Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Am Netz seit dem 3.6.2009 - Powered by © haumis-Team
Style & Buttons © by FriendsbistroTeam
Boardregeln Impressum & Haftungsauschluss Datenschutzerklärung